Tag Archive for Polizeiinspektion Hainburg

Mit Luftdruckwaffe auf Katze geschossen

Geschoß einer Luftdruckwaffe in der Wirbelsäule der Katze

Aus ermittlungstaktischen Gründen berichten wir erst jetzt über einen besonderen Fall von Tierquälerei in Hainburg. Am 18. Juli wurde in eine veterinärmedizinische Klinik im Bezirk Bruck an der Leitha eine verletzte Katze gebracht. Im Zuge der Untersuchung wurde mittels Röntgen festgestellt, daß in der Wirbelsäule der 2-jährigen Katze ein Projektil

Berg- und Naturwacht wird während Streifendienst gerammt – Lenker beging Fahrerflucht

Verkehrsunfall mit Fahrerflucht | Foto: Berg-und-Naturwacht.org

Am 16.8. hat die NÖ Berg- und Naturwacht Ortseinsatzleitung Hainburg ab 18:36 Uhr in den Gemeindegebieten von Hainburg und Wolfsthal einen Streifendienst durchgeführt. Gegen 20:09 Uhr befand sich das unter dienstlicher Verwendung stehende Kraftfahrzeug auf der Rückfahrt am Beginn der einspurigen Umleitungsstrecke (Radweg) im Gemeindegebiet von Wolfsthal in Fahrtrichtung Hainburg, als ein 57jähriger

Unfall mit Pkw auf Feldweg in Hainburg

Unfall auf Feldweg in Hainburg | Foto: Feldschutz.Berg-und-Naturwacht.org

Nur wenige Stunden nach Aktivierung der Umleitungsstrecke wegen Sanierungsarbeiten an der B9, bemerkte das Feldschutzorgan der Stadt Hainburg am 4.8. um 08:58 Uhr, daß ein Fahrzeuglenker vom Feldweg abkam und von einer Böschung in ein angrenzendes Feld kippte. Der 32-jährige Lenker aus der benachbarten Slowakei wurde bei dem Unfall nicht verletzt, es lag laut dessen…

Eine etwas makabere Entsorgung führte zu polizeilicher Ermittlung

die entsorgte Damenbekleidung in der Hummelstraße | Foto: Berg-und-Naturwacht.org

Am 12. Juli gegen 8:30 Uhr bemerkten wir im Zuge des Streifendienstes in einem Grünstreifen seitlich der ehemaligen Marc Aurel-Kaserne in der Hummelstraße in Hainburg eine Ansammlung von Plastiksäcken. Diese befand sich neben einem verschlossenen Einfahrtstor zu einem Kasernenobjekt etwas oberhalb der allseits bekannten Kasernenzufahrt. Beim Zutritt zur Ablagerungsstätte, die sich zwischen Sträuchern befand,

Nach Einbruch in Berg kamen wieder mögliche Diebe

Einbruch in einen Stadl in der Gemeinde Berg | Foto: Berg-und-Naturwacht.org

(Feldschutz) Am 9. Juli um 19:25 Uhr bemerkten wir während unseres Streifendienstes auf freiem Feld außerhalb des Siedlungsgebietes im Gemeindegebiet von Berg, daß das Tor eines landwirtschaftlichen Gebäudes halb offen stand, der Verriegelungsmechanismus herausgerissen (siehe Foto oben) und ein Sicherungspflock nur seitlich neben dem Tor angelehnt war.