Feldschutz

Veröffentlichungen zum Thema Feldschutz

Empfehlung ignoriert – Lenkerin landete mit Pkw im Acker

Einsatz Feldschutzorgan Hainburg | Foto: Feldschutz.Berg-und-Naturwacht.org

Im Zuge des Streifendienstes (Feldschutz) wurde am 21.8. gegen 17:40 Uhr im Gemeindegebiet von Hainburg auf der Donaulände, einem Feldweg etwa 100m nach dem Parkplatz am Ende der Thebnerstraße, ein Pkw mit Wiener Kennzeichen in Fahrtrichtung Wolfsthal angehalten. Die 66-jährige Fahrzeuglenkerin gab mit einer glaubwürdigen Begründung an,

Unfall mit Pkw auf Feldweg in Hainburg

Unfall auf Feldweg in Hainburg | Foto: Feldschutz.Berg-und-Naturwacht.org

Nur wenige Stunden nach Aktivierung der Umleitungsstrecke wegen Sanierungsarbeiten an der B9, bemerkte das Feldschutzorgan der Stadt Hainburg am 4.8. um 08:58 Uhr, daß ein Fahrzeuglenker vom Feldweg abkam und von einer Böschung in ein angrenzendes Feld kippte. Der 32-jährige Lenker aus der benachbarten Slowakei wurde bei dem Unfall nicht verletzt, es lag laut dessen…

So eine Kontaminierung mit Motoröl dürfte nicht unbehandelt bleiben

Eine nicht unerhebliche Menge von Motoröl nah der landwirtschaftlich genutzten Fläche | Foto: Berg-und-Naturwacht.org

Im Zuge unseres Streifendienstes wurden wir am 17. Juli gegen 8 Uhr auf der B49 in Höhe Straßenkilometer 3,2 (Katastralgemeinde Stopfenreuth der Marktgemeinde Engelhartstetten) einem Nutzfahrzeug ansichtig, das zuvor möglicher weise ein technisches Gebrechen oder einen Unfall hatte, bei dem der Unterbau beschädigt wurde. Jedenfalls dürfte der Nissan Navara 2.5, der laut Hersteller 7 Liter…

Nach Einbruch in Berg kamen wieder mögliche Diebe

Einbruch in einen Stadl in der Gemeinde Berg | Foto: Berg-und-Naturwacht.org

(Feldschutz) Am 9. Juli um 19:25 Uhr bemerkten wir während unseres Streifendienstes auf freiem Feld außerhalb des Siedlungsgebietes im Gemeindegebiet von Berg, daß das Tor eines landwirtschaftlichen Gebäudes halb offen stand, der Verriegelungsmechanismus herausgerissen (siehe Foto oben) und ein Sicherungspflock nur seitlich neben dem Tor angelehnt war.

Erfolgreiche Schwerpunktaktion wegen Feldfahrten in Berg

Lenker räumte Absperrigitter zur Seite | Foto: Berg-und-Naturwacht.org

Im Zuge einer heute abgehaltenen Schwerpunktaktion wegen unerlaubter Abkürzungsfahrten im Gemeindegebiet von Berg, nächst der Staatsgrenze (siehe Vorbericht) wurden innerhalb von 30 Minuten acht Fahrzeuglenker beanstandet und auf die Fahrverbote aufmerksam gemacht. Zwei Fahrzeuglenker gaben im Zuge des Informationsgespräches zu, die Feldwege von Kittsee kommend, befahren zu haben. Für den Wiederholungsfall wurde die Anzeigeerstattung in…

Kurzstrecke Kittsee – Bratislava über die Feldwege in Berg

Verstoß gegen das Feldschutzgesetz | Foto: Berg-und-Naturwacht.org

So sehr die Zuwanderung Kommunen in den Grenzregionen erfreut, so sehr kann diese aber auch negative Begleiterscheinungen mit sich bringen. So bemerkten wir beispielsweise im Zuge unserer Streifendienste bereits mehrfach, daß aus der Slowakei stammende Wohnsitznehmer in Kittsee (Bgld.), für Fahrten nach Bratislava (Arbeitsplatz) nicht die öffentlichen Straßen benutzen, sondern über die Feldwege fahren.