Berg- und Naturwacht Hainburg nimmt Prüfungen zum ÖSTA ab

Das Österreichische Sport- und Turnabzeichen (ÖSTA) wird vom Sportministerium als Anerkennung für vielfältige, sportliche Leistungen verliehen. Innerhalb des Sportabzeichens werden unterschiedliche Leistungsziele (Grundstufe oder Leistungsstufe) für Männer und Frauen in den Altersklassen Bronze, Silber und Gold gefordert. Für Jugendliche bis zum 18. Lebensjahr gibt es das ÖSTA-J.

Das Österreichische Sport- und Turnabzeichen ÖSTA und das Österreichische Sport- und Turnabzeichen für Jugendliche ÖSTA-J

Gerade für Angehörige von Einsatzorganisationen ist körperliche Fitneß als wesentliches Element anzusehen, das oftmals die Erfüllung der Aufgabenstellungen überhaupt erst ermöglicht. Um den eigenen Mitgliedern, den Angehörigen anderer Organisationen aber auch der Bevölkerung die Erlangung des ÖSTA & ÖSTA-J in der Region zu erleichtern, hat unser Ortseinsatzleiter Walter Glöckel seine Prüferlizenz nun in den Dienst der Berg- und Naturwacht Hainburg gestellt. In dankenswerter Kooperation mit der Neuen Mittelschule Hainburg, Frau Direktorin Rositta Köpplinger, können Prüfungen zu bestimmten Disziplinen am Sportplatz der Bildungseinrichtung absolviert werden.

Die Prüfungen, die innerhalb eines Zeitraumes von 12 Monaten abzulegen sind, gerechnet vom Tag der ersten Prüfung, werden in fünf Sparten abgenommen. Dabei handelt es sich um:

⇒ Schwimmen
Springen
Laufen
Kraftübung
Dauerleistung

wobei in jeder Sparte jeweils eine Disziplin lt. beigefügter Aufstellung vom Kandidaten frei gewählt werden kann.

Leistungsbedingungen ÖSTA für MännerLeistungsbedingungen ÖSTA für Frauen(zur Vollansicht – Klick auf die jeweilige Tabelle)

Eine beliebige Anzahl von Versuchen ist gestattet. Die erbrachte Leistung wird in den sogenannten Leistungsnachweis eingetragen, den jeder Kandidat erhält. Die Teilnahme ist kostenlos. Nach bestandener Prüfung erhält der Absolvent das Österreichische Sport- und Turnabzeichen des Sportministeriums mit Stoffabzeichen und Urkunde verliehen. Die Übermittlung erfolgt postalisch. Sollten Uniformabzeichen und/oder zusätzliche (Stoff)abzeichen gewünscht werden, so können diese gegen Entrichtung der verlautbarten Gebühren (€ 0,50 bis € 2,90 zuzüglich Versandkosten) bezogen werden.

Leistungsbedingungen für das ÖSTA JugendsportabzeichenDie sportlichen Bedingungen des ÖSTA-J in Silber und Gold entsprechen denen des Europa-Jugendsportabzeichens. Wer das ÖSTA in Silber oder Gold erworben hat, ist berechtigt, auch das Europa-Jugend-Sportabzeichen zu tragen, welches gleichzeitig verliehen wird!

Termine an denen Prüfungen in den jeweiligen Disziplinen abgenommen werden, sind künftig in der beigefügten Karte eingetragen und mit Detailinformationen versehen (Klick auf die jeweilige Graphik in der Karte). Aus organisatorischen Gründen ist eine Voranmeldung bis 24h vor Termin unbedingt erforderlich. Für Auskünfte stehen Interessenten die Rufnummer: 0688-8-629456 oder das Kontaktformular zur Verfügung.

Hinweis: Vor der Abnahme von Leistungsprüfungen wird Bewerbern eine sportärztliche Untersuchung empfohlen.

Laufende Informationen zu den ÖSTA-Prüfungen sind über unsere einschlägige Facebook-Seite und hier beziehbar!